Gedicht drucken


Sphärenklang.

Aus der Ferne klingt sehr leise
eine wunderbare Weise.
Es ist ein Klang von Sphärenmusik
an der sich jeder gern erquickt.

Sie erfrischt Seele und Sinn,
das ist ihr Zweck von Anbeginn.
Du wirst entrückt aus allem Leid
und umhüllt mit Seligkeit.

Man will nur noch lauschen
und sich berauschen.
Den Zustand empfindet man als sehr gut
und glaubt er täte dem Entpfinden gut.

Wenn du erwachst dann aus dem Traum,
meinst du,ich habe mich ja verändert kaum.
Doch du bist nicht mehr das Wesen,
das du zuvor gewesen.

Dies wird  ein jeder bald erkennen
ohne es zu benennen.
Der eine freut sich über solch ein Erleben.
Der andere schöpft daraus Kraft fürs Leben.



Avatar Kein Bild

Geschrieben von solitüt [Profil] am 07.03.2018

Aus der Kategorie Romantische Lyric



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

2, Tage

Bewertungen

0 Punkte
Punkte: 0 bei 0 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 0 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 182


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Bitte schreibe dem Autor wie du den Text findest

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von solitüt

Ein einmaliges Erlebnis.
Innige Gedanken
Der Pessimist.
Regentag.
Schlechter Sommer.
Wasserkreise.
Über das Leid.
Hymne an die Nacht.
Die liebevolle Macht.
Der Sturm

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Die zwei Hälften
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag

Die neusten Gedichte:

In flagranti
Nimm es War
Hilfe zur Selbst(ab)hilfe
Herzkirschen
Fragen von Shu Bo Te (8)
Haustier
Wieder und wieder
Sinnlosegedanken
Das Ziel
Halte deine Hand

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma