Gedicht drucken


Regenbogen


Regenbogen


 


Liebe ist wie ein Regenbogen voller Gefühle.


Doch einen Schatz zu Finden am ende,


Musst du jede Farbe durchlaufen,


Rot ist die Liebe selbst,


 


Blau ist die Sehnsucht,


nach der Erfühlung,


Grün die Zuversicht und Hoffnung,


Auf alles was Komme,


 


Gelb der Zweifel’ und die Eifersucht,


Auf jeden Tag den die Liebe nicht Nah,


Lila die Unzufriedenheit und das Verlangen,


die Unendlichkeit zu erreichen,


 


Wie Sonne und Regen,


Ohne sie gäbe es den Regenbogen nicht,


So wie du und ich,


Ohne dich gäbe es die Liebe in mir nicht,


 


Siehst du den Regenbogen?


Erkennst du die Farben?


Und Endet der Regenbogen bei Mir?



Avatar Nacht-Falke

Geschrieben von Nacht-Falke [Profil] am 10.01.2018

Aus der Kategorie Liebesgedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

__________________

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 5 bei 1 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 151


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 possum 11.01.2018, 02:17:51  
Avatar possumEin schönes Gleichnis in den Farben des Regenbogens glG!

 Nacht-Falke 11.01.2018, 21:16:39  
Avatar Nacht-Falkedanke dir lg.

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Nacht-Falke

Verloren
Zweifel
Endlich Frei!
Doch achte gut!
Wieder
Für Immer!
Jener Weg
Herz so schwer Beladen!
Verloren in Mir
Stille

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Im Regen
Verwirrte Worte
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Panthers letztes Schriftstück
Die zwei Hälften
Der Mittag
Still und bescheiden

Die neusten Gedichte:

Freunde
Hände am Gitter!
Unter den Blättern!
Sinne zum Glück
Süßer Mann
Verloren
Schicksals Wind
Oma, du fehlst
Ein Leben ohne Dich
Du lebst

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma