>
>
Gedicht drucken


Hallo meine Fee

 

Blütenduft und Sand wie Staub

Palmen aneinander gereiht,

Sinne kreisen in mir so vertraut,

am Strand mit dir zu zweit.

 

Wind gefühlvoll das Wasser berührt,

kleine Wellen schäumen vor Glück.

Unser Weg hat uns zusammengeführt,

hinaus aufs Meer schweift unser Blick.

 

Dort weit, wo Wasser und Wolken

zusammen stoßen, sich lieb vereinen,

wo scheinbar die Welt geklont,

der rote Feuerball im Abendschein.

 

Ein Abendrot lädt zum Verweilen ein,

riesen groß am Firmament mit voller Kraft,

die Sonne gibt sich Herzensrot ein Stelldichein,

dieses Spiel der Natur uns Vorfreude schafft.

 

So eng hast du dich angeschmiegt,

stehend am Strand in einer Bar.

Musiker spielen uns ein Lied,

romantisch dieser Song, du bist mir nah.

 

Es ist bezaubernd anzusehen ,

du bist so elegant du bist so hübsch,

alle Männerköpfe sich nach dir drehen,

ihre Augen füllen sich mit Plüsch.

 

Sie werden von einer Fee wohl Träumen,

haben sie Wundervoll in dir gesehen,

nur ich darf dich einschäumen,

vor dem gemeinsamen Baden gehen.

 

Wenn andere Träumen von dir als Fee,

liegst du eingerollt in meinen Armen,

ich in deinen Augen funkelnde Sterne sehe,

freust dich auf Morgen auf Sonnenstrahlen.



 


Avatar schwarz/wei

Geschrieben von schwarz/weiß [Profil] am 02.06.2012

Aus der Kategorie Liebesgedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

4 Punkte
Punkte: 46 bei 10 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 4.60 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1673


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 HB Panther 02.06.2012, 06:25:11  
Avatar HB Pantherseh r gut mein freund...romantisch, poetisch,wortgewand...gerne gelesen!!

 arnidererste 02.06.2012, 09:37:16  
Avatar arnidererstekann mich nur anschließen. glg arni 5 Pkt.

 schwarz/weiß 02.06.2012, 12:03:28  
Avatar schwarz/weiDanke, Danke ihr beiden! s/w

 sascha 02.06.2012, 17:20:56  
Avatar saschaDa wird man ja ganz eifersüchtig, ich will auch eine Fee, UND PLÜSCH IN DEN AUGEN :) verdammt gutes Gedicht, 5pkt!!!! ein Pinguin mit Feenflügel und zauberstab, wahnsinn!

 schwarz/weiß 03.06.2012, 03:30:14  
Avatar schwarz/weiSuche eine Pinguin Dame, späteres Provielposter nicht ausgeschlossen. Nicht für mich, für sascha, ha, ha!?! Aber erst einmal Dankeschön.

 schwarz/weiß 03.06.2012, 07:55:25  
Avatar schwarz/weiMist, Fehler; Profil-sorry Zitat von Konrad Adenauer; "Nehmt die Menschen wie sie sind, andere bekommt ihr nicht"

 homepoet 03.06.2012, 11:51:46  
Avatar homepoethabe den drink auf meiner zunge geschmeckt und die brille ist beschlagen :-) 5 pkt

 rainbow 03.06.2012, 20:01:06  
Avatar rainbowgefällt mir ... ich denke mal, dass Sascha ganz allein seine Fee finden wird !!!5pkt.

 Poesie(weiblich) 08.06.2012, 12:39:22  
Avatar kein Bildsehr poetisch geschrieben.

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von schwarz/weiß

Hand der Liebe
Im Alter
Sei Mensch
Mit Blumen reden
Als Blumen welkten
Feenhaft
Der Sänger
Bauernhof Idylle
Losgelöst
Tag des Werdens

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Unerreichbare Liebe ( Auszug 1 )
Er liebte mich einfach nicht
Kraniche
Farben der Rosen...
Verwirrte Worte
Das Blatt
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Panthers letztes Schriftstück

Die neusten Gedichte:

Die Stille im Herz
Ein Blick
Valentins Gruß
Mutterliebe.
Gegenteilgedicht
Auf ewig
Hand der Liebe
Zeilen aus der schlimmen Zeit
Rabenkind
Sternen flüstern

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Für meinen Schatz
Für meine Schwester
Für mein Schatz
Hab Dich Lieb Mama
Meine Oma
Ich Denke an Dich...
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau